Blog-Archive

Der Hexenkalender ist da!

Magie, Zauber, Inspiration und allerlei Sehenswertes bietet der „Kalender für Hexen, Göttinnen und Zauberfrauen sowie für alle, die das Besondere lieben!“

Cover des ersten Kalender für Zauberfrauen.

Cover des ersten Kalender für Zauberfrauen.

Initiert durch die Zauberfrau Leashera entstand ein wundervolles, kreatives Werk im Din A5 Format, welches 200 Seiten umfasst. Neun Frauen und ein Mann haben sich daran gemacht dieses magische Werk zu schaffen. Jedes Midgardkind bekam einen Monat, der künstlerisch gestaltet werden sollte. Heraus kam ein kleines, magisches Kunstwerk, welches Hexen und Zauberer ebenso erfreuen wird, wie weltoffene Muggel, die ein Herz für die schönen Dinge im Leben haben.

Ein künstlerisch gestalteter Monat. Im Inneren ist der Kalender sehr vielseitig!

Ein künstlerisch gestalteter Monat. Im Inneren ist der Kalender sehr vielseitig!

Zu den Mitwirkenden an diesem Kalender gehören unter anderem Cassandra, Curtis Nike, der Hexenfreund und Cartoonist Exo Black sowie einige andere. Besonders schön ist, dass mit der elfjährigen Maya auch schon sehr junge Künstlerinnen mit vertreten sind.

Der Kalender beginnt am 01.11.2013, zum traditionellen Hexenneujahr. Er umfasst 12 Monate in Wochenübersichten, sowie Monatsübersichten bis zum 31.12.2014. Zudem bietet der Kalender einen umfangreichen und im keltischen Stile gestalteten Notizteil, einen Adressteil, Mondkalender und allerlei schönes und wissenswertes rund um die Welt der Magie.

Der Kalender kostet 13,00 € und kann noch bei mir bestellt werden. Selbstabholer können ihn direkt in Berlin Kreuzberg entgegen nehmen. Für alle anderen fällt noch einmal 2,00 € für Porto und Verpackung an.

Manch eine Göttin oder Zaubergestalt kann einem im Inneren des Kalenders begegenen!

Manch eine Göttin oder Zaubergestalt kann einem im Inneren des Kalenders begegnen!