Blog-Archive

Gedenken an Iggy-Spock

21.01.22 ev

Iggy Spock wird 16!

Vor einem Jahr wachte ich morgens auf und fand Dich tot an meiner Seite. Deine Pfoten waren kühl, aber Dein Körper noch warm. Seitdem vermisse ich Dich und erst diesen Monat war ich in der Lage Deinen Kratzbaum weiter zu verschenken. Fast 17 Jahre lang teilten wir unser Leben miteinander. In Tagen der Leichtigkeit und Freude, des Spielens und Tobens sowie in Tagen des Leidens, als Du erblindet und nierenkrank warst. Keinen Moment möchte ich missen.
Die Tage tobtest Du durch die Wohnung, ich sah Dich an der Balkontür sitzen und spielen. Du bist in meinem Herzen! Du bist in meinem Leben und Du bist nicht wegzudenken. Ich hab Dich lieb, mein Familiar. Früher lebten wir zusammen in dieser Welt, heute lebst Du in der anderen Welt, aber wir sind immer noch verbunden. Es ist schön jemanden wie Dich zu haben, auch wenn ich Dein Schnurren und Kratzen, Dein Beißen und Toben so oft vermisse. Ich denk an Dich, Iggy! ❤

Mein lieber Freund ist wieder da!